Dachsanierung

Unser Dach ist wieder dicht!

Foto: Gitta Gesing

Die Sanierung der Arena „Hippomaxx“ ist nach rund einjähriger Planungs- und Bauphase endlich abgeschlossen! Am Freitag, 28. Oktober 2016, fand die offizielle Wiedereröffnung mit einer Feier für alle Förderer und Unterstützer statt. Zu Gast waren auch einige Vierbeiner: Die „Shire Connection Schönborn“ präsentierte nach 16 Monaten Pause die erste Pferdeshow in der frisch sanierten Arena.
Es war ein rauschendes Fest - vielen Dank an alle Spender und Freunde des Pferdemuseums! 

 

 

Spendenkampagne "Lassen Sie uns nicht im Regen stehen..."

Per Zufall wurde entdeckt, dass das Dach der Arena massive Feuchtigkeitsschäden aufweist und an vielen Stellen marode ist. Nach mehreren Gutachten steht fest: Das Dach muss komplett saniert werden und die Arena ist ab sofort für den Publikumsverkehr gesperrt. Die Sanierungskosten betragen rund 400.000 Euro! Diesen Betrag kann das Pferdemuseum nicht alleine stemmen. Wir sind auf Spenden angewiesen, um diese hohe Summe aufbringen zu können.  Lassen Sie uns nicht im Regen stehen und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Spendenkonto zur Dachsanierung:

IBAN: DE95 4005 0150 0000 5687 09

BIC: WELADED1MST

 

 

Spendenbarometer

Aktueller Stand unseres Spendenkontos:

13.982,81 Euro

Herzlichen Dank an alle bisherigen Spender!

Stand: 15.09.2016

Fotowettbewerb "Equus Photo" unterstützt Dachsanierung

Equus Photo

Der Wettbewerb ist eine gemeinsame Aktion von fotoforum und dem Westfälischen Pferdemuseum. Gesucht wurden die besten Fotos von Reit- oder Arbeitspferden, Pferden beim Sport oder in freier Wildbahn. Bis zum 31. Oktober 2016 konnte jeder seine Fotografien auf der Homepage des Wettbewerbs: www.equusphoto.org eingereichen. Die besten Fotos werden am 9. Dezember 2016 feierlich im Pferdemuseum präsentiert.

zum Seitenanfang