Direkt zu den Inhalten springen

Programm Herbst 2022

Sonntag, 25.09.2022: Bibi und Tina

Mit ihren Shetlandponys "Barney" und "Boris" kommen Sabrina Vallentin und Tanja Stender mit einer Vorstellung zur Kultserie "Bibi und Tina" ins Pferdemuseum. Vorgeführt wird eine kleine Kurzgeschichte, in der Bibi und Tina vom Martinshof mit ihren Pferden "Amadeus" und "Sabrina" ein gemeinsames spannendes Abenteuer erleben. Im Anschluss an die Show dürfen die beiden Shetlands gerne gekuschelt und gestreichelt werden. 

Sonntag, 09.10.2022: Westernreiten

Seinen Ursprung hat das Westernreiten im "Wilden Westen" Amerikas. Um dort die weiten Wege absolvieren zu können, aber auch, um das Vieh zu kontrollieren, war das Pferd als Fortbewegungsmittel unentbehrlich. Johanna Heuser gibt mit ihrem Quarter Horse "Dun Its Rocks" einen Einblick in verschiedene Western-Disziplinen, wie Western Horsemanship, Reining und Ranch Riding.

Sonntag, 06.11.2022: Anne Krüger-Degener

Die bekannte Tiertrainerin Anne Krüger-Degener setzt auf die harmonische Kommunikation und eine gelungene Partnerschaft zwischen Pferd und Reiter. Im Pferdemuseum präsentiert sie eine Kostprobe ihrer Arbeit und gibt Einblicke in die von ihr entwickelten Trainingsmethode der HarmoniLogie®. Zusammen mit ihrer Tochter Carla zeigt die erfahrene Pferdefachfrau eine Show unter dem Titel „Harmonie in Schwarz-Weiß“ und stellt dabei ihre außergewöhnliche Gabe zur Kommunikation mit Tieren unter Beweis.
Wichtig: Die Shows beginnen um 11 Uhr, um 13 Uhr und um 15 Uhr! 

Sonntag, 20.11.2022: Schwarze Perlen

Sie sind lackschwarz und imposant: Friesenpferde. Die Märchenrösser mit der langen Wallemähne gehören zu den ältesten Warmblutrassen Europas und waren einst an Fürstenhöfen begehrt. Reiter vom deutschen Friesenzuchtverband (DFZ e.V.) zeigen im Pferdemuseum, dass Friesen mehr zu bieten haben als ihre Schönheit.


Die Shows finden, falls nicht anders angegeben, um 11.30 Uhr und um 13.30 Uhr in der Arena des Pferdemuseums statt und dauern jeweils 20 Minuten. Der Besuch der Pferdeshows ist im Zooeintritt enthalten.

Für alle Veranstaltungen gelten die Auflagen der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW.